Brad Pitt hat Hirnhautentzündung

- Los Angeles - Hollywoodstar Brad Pitt (41) hat es schlimmer erwischt als zunächst angenommen. Er ist nicht an Grippe, sondern einer leichten Form von Hirnhautentzündung erkrankt.

Wegen "grippeähnlicher Symptomen" war der Schauspieler ("Troja") seit Montag in einem Krankenhaus in Los Angeles behandelt worden. Nach Angaben seiner Sprecherin Cindy Guagenti konnte er die Klinik am Mittwoch wieder verlassen. Nun kuriere er zu Hause die durch Viren ausgelöste Hirnhautentzündung aus. Die typischen Symptome wie Fieber und Kopfschmerzen halten gewöhnlich eine Woche an.Ob sich Pitt kürzlich bei einer Reise nach Afrika mit dem Virus angesteckt habe, konnte die Sprecherin dem Internetdienst "E!Online" nicht sagen. Der Star war in der vergangenen Woche an der Seite von "Mr. & Mrs. Smith"-Co-Star Angelina Jolie (30) nach Äthiopien gereist. Die Schauspielerin hatte dort ihr zweites Adoptivkind im Empfang genommen. Die gemeinsame Reise lieferte neuen Stoff für Spekulationen über eine Liebesbeziehung der beiden Stars. Pitt lebt nach über vierjähriger Ehe mit Jennifer Aniston seit März in Scheidung. Nach seiner Rückkehr aus Afrika hatte der Schauspieler am Wochenende noch eine Renn-Veranstaltung in Kalifornien besucht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare