+
Brad Pitt ist das neue Werbegesicht für das Damen- Parfum "Chanel N°5".

Brad Pitt wirbt für Frauenduft

Paris - Hollywoodstar Brad Pitt wird neues Gesicht eines Parfümklassikers - für Frauen. Nach Leinwand-Diven wie Marilyn Monroe und Catherine Deneuve soll der Frauenschwarm künftig „Chanel N°5“ anpreisen.

„Ja, er wirbt auf jeden Fall für den Damenduft Chanel N°5“, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Donnerstag in Hamburg.

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Pitt gilt vielen als Sexsymbol, Vorzeigevater, aber auch politisch korrekter Aktivist. Vor ihm warben neben Monroe und Deneuve auch Audrey Tautou und Nicole Kidman für den Duft, der 1921 auf den Markt kam. Im Kosmetikbereich war Pitt bislang damit aufgefallen, dass er mit der Öko-Marke Kiehl's zusammenarbeitete, die dafür seine Umweltschutz-Stiftung unterstützte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare