+
Er war mal ein Nobody: Jetzt ist Bradley Cooper einer der sexiesten Männer der Welt.

Frauen ließen ihn abblitzen

Bradley Cooper: Nicht so cool wie in "Hangover"

München - Im Kultfilm "Hangover" ist er die coole Socke, die den Überblick hat - und das trotz Riesen-Kater. Privat sieht es bei Bradley Cooper da schon anders aus.

 „Hangover“-Star Bradley Cooper (38) sieht sich privat eher als Spätzünder mit holprigem Karrierestart.

"Frauen haben mich abblitzen lassen"

„So cool wie in "Hangover" bin ich überhaupt nicht, aber ich habe es geliebt, diese Komödien zu drehen“, sagte der Schauspieler dem Magazin „Cover“. „Als ich mit 25 nach L.A. kam, war ich ein Nobody, der in keinen der angesagten Clubs hineingelassen wurde. Frauen haben mich abblitzen lassen.“

Kann man heute kaum glauben: 2011 wählte das "People Magazin" Cooper zum Sexiest Man Alive.

Der Erfolg der „Hangover“-Filme habe sein Selbstvertrauen gestärkt und er habe sich getraut, auch ernstere Rollen anzunehmen.

Hangover 3: So lief der Dreh in der Wüste

Hangover 3: So läuft der Dreh in der Wüste

Der dritte und letzte Film der "Hangover"-Reihe startet am 30. Mai in den Kinos.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare