+
Bradley Cooper gesteht: Ich war drogen- und alkoholsüchtig.

Star war völlig am Boden

Bradley Cooper: Schock-Geständnis 

Los Angeles - Die Fans lieben Bradley Cooper für seine Rolle in "Hangover". Kaum zu glauben, dass er vorher so krank und erfolglos war, dass er sich umbringen wollte.

Er ist einer der größten Stars in Hollywood. Doch es ist nicht lange her, da hätte sich Bradley Cooper wegen Erfolglosigkeit am liebsten völlig zurückgezogen. Es war 2003, als seine Rolle in der TV-Show “Alias” gekürzt wurde: “Als ich es erfahren habe, wollte ich mich verdammt noch mal umbringen. Mir ist klar geworden, dass ich einfach in meinem Beruf nicht mehr gefragt war.”

In seinem Interview mit dem Magazin “GQ” enthüllt der 38-Jährige, dass seine Drogen- und Alkoholsucht damals der Hauptgrund für mangelnde Rollenangebote war: “Ich war kurz davor, alles hinzuwerfen. Bis mir klar geworden ist, dass meine Sucht mein ganzes Leben sabotiert hat. Hinzu kam, dass ich bei der Arbeit Scheiße gebaut habe und mein Potenzial nicht erfüllen konnte.”

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten

Er zog die Notbremse und wurde clean und trocken. Doch richtig in Gang kam seine Karriere erst 2009 mit dem Film “Hangover”.

Dierk Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.