+
Bushido muss nach der mutmaßlichen Brandstiftung in seiner Villa auf das Gutachten warten.

Brand in Bushido-Villa: Gutachten dauert

Potsdam - Rapper Bushido (35) muss sich gedulden: Nach der mutmaßlichen Brandstiftung in seiner Villa bei Berlin hat die Staatsanwaltschaft Potsdam das Gutachten eines Sachverständigen angefordert.

„Obwohl wir das Verfahren beschleunigt haben, wird das Papier erst Anfang 2014 vorliegen“, sagte Behördensprecherin Sarah Kress am Freitag. Zwar seien Spuren eines Brandbeschleunigers in der Villa entdeckt worden. Eine Wertung könne aber nur der Sachverständige vornehmen. Hiervon hänge das weitere Vorgehen der Behörde ab.

Ein Feuer hatte in der Nacht zum Mittwoch das noch unbewohnte Haus des Rappers beschädigt - die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von Brandstiftung aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare