+
Werden Angelina Jolie und Brad Pitt bald heiraten?

"Brangelina" vor dem Traualtar?

Los Angeles - Seit Wochen kursieren Gerüchte, Angelina Jolie und Brad Pitt werden bald heiraten. Jetzt verrät die Schauspielerin in einem Interview, was alles geplant ist.

Angelina Jolie (36) hat Spekulationen dementiert, dass sie ihren langjährigen Partner Brad Pitt (47) bald heirate. Es sei keine “heimliche Hochzeit“ in Vorbereitung, sagte die Hollywood-Schauspielerin in der neuen Ausgabe der US-Zeitschrift “Vanity Fair“. “Ich bin nicht schwanger. Momentan adoptiere ich auch nicht“, erklärte die Schauspielerin weiter. Seit Wochen zirkulieren Gerüchte über eine bevorstehende Trauung von “Brangelina“ in den Medien.

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Mutterschaft

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Großfamilie

Die sechsfache Mutter ist derzeit mit ihrem Regiedebüt beschäftigt. Ihr Kriegs- und Liebesfilm “In the Land of Blood and Honey“ kommt Ende Dezember in die US-Kinos. Sie habe das Drehbuch in wenigen Tagen geschrieben. Dann wollte sie den Stoff nicht aus der Hand geben, daher habe sie selbst die Regie übernommen, erklärt Jolie. Brad habe sie dabei voll unterstützt. Der Liebesfilm spielt in der Zeit des bosnischen Bürgerkrieges (1992-1995).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare