+
Das Brautkleid von Amy Winehouse wurde gestohlen.

Brautkleid von Winehouse gestohlen

London - Mehr als ein Jahr nach ihrem Tod ist das Brautkleid von Soul-Sängerin Amy Winehouse gestohlen worden. Das bestätigte ein Sprecher der Amy Winehouse Stiftung.

Das Brautkleid, das die Londonerin bei ihrer Hochzeit mit Blake Fielder-Civil 2006 in Miami getragen hatte, sollte zugunsten der Stiftung versteigert werden. Es sei zusammen mit einem Cocktail-Kleid aus dem Haus von Winehouse im Londoner Stadtteil Camden entwendet worden. Einen Einbruch habe es aber nicht gegeben, sagte der Sprecher. Amy Winehouse war im Juli 2011 an einer Alkoholvergiftung gestorben, sie wurde 27 Jahre alt.

Amy Winehouse: Ihr Leben in Bildern

Amy Winehouse: Ihr Leben in Bildern

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare