+
Loriot bekommt nun einen Platz in Bremen gewidment

Bremen weiht Loriot-Platz ein

Bremen - Nach viel Streit und bundesweitem Spott weiht Bremen in dieser Woche den Loriot-Platz ein. Die Suche nach einem geeigneten Ort hatte für viel Aufregung gesorgt.

Damit will die Stadt den 2011 gestorbenen Humoristen Vicco von Bülow alias Loriot ehren, mit dem man sich an der Weser mindestens genauso verbunden fühlt wie mit den Stadtmusikanten. Bei Radio Bremen hatte er einst seine Sendungen mit den bis heute legendären Sketchen und Zeichentrickfilmen produziert. Ein bislang namenloser Parkplatz vor dem Funkhaus sollte deshalb seinen Namen tragen - was für viel Kritik sorgte. Auch die Familie des Komikers war entsetzt. Schließlich fiel die Wahl auf eine Fläche an den Wallanlagen neben Loriots früherem Lieblingsrestaurant.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft. 
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick

Kommentare