+
Der amerikanische Rocksänger Bret Michaels (48) führt eine lebensgefährliche Hirnblutung auf seinen Auftritt bei den Tony Awards 2009 zurück.

Bret Michaels verklagt Tony-Awards-Show

Los Angeles - Der US-Rocksänger Bret Michaels (48) führt eine lebensgefährliche Hirnblutung auf seinen Auftritt bei den Tony Awards 2009 zurück. Was passierte und warum die Organisatoren zahlen sollen:

Wie der Internetdienst “Tmz.com“ am Freitag berichtete, hat der Sänger nun die Organisatoren der Theater- und Musicalpreise auf Schadenersatz in unbekannter Höhe verklagt. Der Frontman der Rockband “Poison“ war bei der Show im Juni 2009 mit Kollegen wie Dolly Parton und Elton John in New York aufgetreten, als er von einem Bühnenbild am Kopf verletzt wurde.

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Nach seinem kurzen Auftritt verpatzte Michaels den Zeitpunkt, um rechtzeitig wieder hinter den Kulissen zu verschwinden. Eine Trennwand, die von oben auf die Bühne herunterkam, traf den Musiker voll ins Gesicht. Dabei brach er sich die Nase und schnitt sich die Lippe auf, die im Krankenhaus genäht werden musste.

Im April 2010 erlitt der Rocker dann eine schwere Hirnblutung. Er wurde im kritischen Zustand ins Krankenhaus gebracht und dort mehrere Wochen behandelt. In seiner Klage in Los Angeles macht Michaels geltend, dass derartige Blutungen meistens durch Kopfverletzungen ausgelöst werden. Die Produzenten der Tony-Awards hätten ihm unzureichende Instruktionen gegeben und ihn somit in Gefahr gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Es gibt Menschen, die tragen ihr Leben lang das gleiche Parfüm. Andere lieben die Veränderung - aber sind überfordert von der großen Auswahl im Handel. Wie finde ich …
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Das Schönheitsideal einer jungen, straffen Haut ist allgegenwärtig. Kein Wunder, dass die Kosmetikindustrie mit zahlreichen Anti-Falten-Cremes wirbt. Viele Produkte …
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl

Kommentare