Brie Larson erhält Verstärkung für Indie-Drama

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für das Indie-Drama "Room" mit der Hauptdarstellerin Brie Larson (25, "21 Jump Street") hat sich weiter geklärt.

"Variety" zufolge sind nun auch William H. Macy (64, "The Sessions – Wenn Worte berühren", Joan Allen ("Das Bourne Vermächtnis") und der junge Nachwuchsschauspieler Jacob Tremblay ("Die Schlümpfe 2") an Bord.

"Room" nach der Bestsellervorlage der irisch-kanadischen Schriftstellerin Emma Donoghue (dt. Titel: "Raum") dreht sich um eine gekidnappte junge Frau, die mit ihrem Sohn jahrelang in einem Kellerverlies gefangen gehalten wird. Die Geschichte wird aus der Sichtweise des Kindes erzählt. Das Indie-Drama wird von Lenny Abrahamson ("Frank", "What Richard Did") inszeniert. Die Dreharbeiten sind im kanadischen Toronto bereits angelaufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare