+
Brigitte Nielsen (46), Schauspielerin und erklärte Nicht-Tänzerin, will dennoch ins Finale der RTL-Tanzshow “Let's Dance“ einziehen.

Brigitte Nielsen will ins Finale

Berlin/Köln - Brigitte Nielsen (46), Schauspielerin und erklärte Nicht-Tänzerin, will dennoch ins Finale der RTL-Tanzshow “Let's Dance“ einziehen.

“Ich kann nicht tanzen, habe nur in der Diskothek ein bisschen getanzt“, sagte der Hollywoodstar in einem am Montag vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift “Super Illu“. Dennoch hegt die Blondine Ambitionen: “Ich hoffe, ich bin nicht die Erste, die rausfliegt, denn ich würde gern ins Finale kommen.“

Leider seien Tanzpartner meist viel kleiner: “Ich bin 1,85 Meter groß. Das ist nicht so gut fürs Tanzen.“ Neben Nielsen treten in der neuen Staffel der Promi-Tanzshow von Freitag an auch die Schauspielerinnen Nina Bott und Sophia Thomalla, der Profi-Boxer Arthur Abraham sowie der Schlagersänger Achim Mentzel an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare