+
Elton John ist bekannt als Liebhaber ausgefallener Brillen.

In Memphis

Museums-Diebstahl: Wer hat Eltons Herzchen-Brille?

Memphis - Eine herzförmige Brille von Popstar Elton John (68) ist aus dem Rock'n'Soul-Museum in Memphis (US-Bundesstaat Tennessee) verschwunden.

Lokale Medien berichteten am Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf die Polizei von einem Diebstahl. Demnach hätten Museumsmitarbeiter am Dienstagabend bemerkt, dass die weiße Brille aus der gesicherten Vitrine entwendet worden war. Jemand habe sich am Schloss zu schaffen gemacht, sagte der Geschäftsführer des Museums dem US-Fernsehsender WREG.

Der britische Sänger („Your Song“, „Candle In The Wind“, „Crocodile Rock“) ist bekannt für seine extravaganten Augengläser. Die Brille hatte er den Berichten zufolge in den 70er-Jahren getragen. Sie war Teil einer Spezialausstellung und soll einen Wert von 2000 Dollar (umgerechnet 1870 Euro) haben. Es sei der erste Diebstahl in der 15-jährigen Geschichte des Museums gewesen, teilten die Verantwortlichen auf ihrer Facebook-Seite mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare