+
Das Bilderbuchpaar „Sarah Engels und Pietro Lombardi“ ist seit dem öffentlichen Streitvideo endgültig Geschichte.

„Soll ich Prinzessin sagen?“ 

Brisantes Streitvideo: Jetzt spricht Pietro Lombardi

München - Er wird ausfallend, während sie behauptet, dass niemand „die ganze Wahrheit kennt“: Das Streitvideo von Sarah und Pietro Lombardi erhitzt die Gemüter. Nun äußerte sich Pietro erstmals zu den Aufnahmen.

Im Netz kursiert ein Film, der die Internet-Gemeinde in Atem hält: Ein Streit-Video von Pietro und Sarah Lombardi. Darin fallen heftige Worte zwischen den einst schwer Verliebten, die seit Sarahs Seitensprung mit ihrem Ex-Loveer nicht mehr ganz so turtelig auftreten. Vielmehr gelten die beiden seit wenigen Tagen als offiziell getrennt - und trotzdem war das Video,  in dem der Hass zwischen den beiden zum ersten Mal fast greifbar wird, ein Schock für alle Lombardi-Fans. 

Nun äußerte sich Pietro Lombardi, der während des Streits (der scheinbar heimlich von Sarah aufgenommen wurde) ungehalten und wütend wirkte und Sarah unter anderem als „Schlampe“ bezeichnete, erstmals zu dem hochexplosiven Filmchen: „Ich glaube meine Reaktion war normal. Dass man so impulsiv ist, nachdem man betrogen worden ist, kann, denke ich, jeder nachvollziehen. Soll ich Prinzessin sagen?“, meinte er in einem Gespräch mit der BILD. 

Pietro Lombardi ist schadenfroh

Offenbar empfindet der Sänger sogar ein wenig Schadenfreude, weil die meisten Fans offenbar glauben, Sarah hätte Pietro mit Absicht provoziert, um endlich besser dazustehen. „Ich denke, dass die Leute sagen: ‚Schau mal, die filmt den heimlich.‘ Und sie bekommt es wieder ab“, erklärte er. Dem 24-Jährigen zufolge hat sich seine Noch-Ehefrau mit diesen Aufnahmen also eher keinen Gefallen gefallen - ganz im Gegenteil.

slo

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
Der Insolvenzverwalter von Tennisstar Boris Becker (50) kennt keine Gnade. 80 persönliche Gegenstände stehen Ende Juni nun zur Auktion in London. 
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Schauspieler Peter Fonda lässt auf Twitter seinen Dampf ab, aber wie. Die brutale Trennung von Flüchtlingskindern und ihren Eltern an der Grenze Mexikos bringen den …
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Helene Fischer - man kennt sie eigentlich nur mit makellosem Make-up und perfekt gestylt. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlager-Queen ungeschminkt aussieht.
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.