+
Lebt nicht unbedingt nach den konservativen Werten ihrer Mutter: Bristol Palin.

"Große Enttäuschung" für Familie

Palin-Tochter wieder schwanger - Hochzeit abgesagt

Los Angeles - Bristol Palin, Tochter der gescheiterten republikanischen Vize-Präsidentschaftskandidatin Sarah Palin, erwartet ihr zweites Kind.

Einen Monat nach der Absage ihrer Hochzeit gab die 24-Jährige am Donnerstag bekannt, dass sie schwanger sei. In ihrem Blog auf der religösen Webseite Patheos.com räumte Palin ein, dass dies eine „große Enttäuschung“ für ihre Familie und Freunde sei. Sie hat bereits ein uneheliches Kind, den sechs Jahre alten Tripp. Über den Vater ihres zweiten Kindes machte sie keine Angaben.

Im März hatte Bristol ihre Verlobung mit dem Ex-Marine-Infanteristen Dakota Meyer verkündet. Die Hochzeit sollte Ende Mai im US-Staat Kentucky stattfinden, doch die Feier wurde nur wenige Tage zuvor ohne Angabe von Gründen abgesagt.

Mitten im Wahlkampf 2008 hatte die konservative Republikanerin Palin mitgeteilt, dass ihre minderjährige und unverheiratete Tochter schwanger sei. Bristol und deren Freund würden aber heiraten, hieß es. Stattdessen trennten sich beide nach der Geburt des Sohnes Tripp.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare