Briten finden David Beckham nicht mehr so sexy

- London - David Beckham (29) hat den Zenit seiner Popularität möglicherweise überschritten: Nach seinen angeblichen Sexaffären und den verschossenen Elfmetern bei der Fußball-EM belegte er jetzt auf einer Liste der erotischsten Männer nur noch Platz 4.

<P>In der am Montag veröffentlichten jährlichen Umfrage des britischen Magazins "Company" siegte Brad Pitt (40) vor Orlando Bloom (27), seinem Filmpartner aus "Troja". Vor zwei Jahren hatte Beckham die Liste noch angeführt.</P><P>In den britischen Medien hieß es, die Männer verübelten ihm die verschossenen Elfmeter gegen Frankreich und Portugal, die Frauen seine Seitensprünge. Dazu kommt, dass der Kapitän der englischen Nationalmannschaft mit seinem kahlgeschorenen Kopf und der großen Tätowierung im Nacken zurzeit für viele aussieht wie ein Hooligan. Mittlerweile taucht er sogar unter den Top Ten der unerotischsten Männer auf.</P><P>Vorjahressieger Justin Timberlake (23) ist nur noch Fünfter. Sonst stehen noch hoch im Kurs: Colin Farrell (28), Johnny Depp (41) und Robbie Williams (30). Sie sind in den Augen der Briten sogar erotischer als George Clooney (43) oder Ben Affleck (31), die es beide nicht unter die ersten Zehn schafften.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Brisant“: ARD-Moderatorin lässt in München beim „Brötchenholen“ untenrum tief blicken - und legt nun nach
ARD-Moderatorin Mareile Höppner hat sich ganz besonders in Schale geworfen - zum „Brötchenholen“. Jetzt legt die „Brisant“-Frau nach.
„Brisant“: ARD-Moderatorin lässt in München beim „Brötchenholen“ untenrum tief blicken - und legt nun nach
Heidi Klum liefert in einem Foto gleich drei Skandale - „Busenblitzer auf Weihnachtsfoto“
Heidi Klum postet ein weihnachtliches Bild, das heftige Diskussionen auslöst. Das Model gibt ungewohnte Einblicke - doch noch zwei weitere Details stören die User.
Heidi Klum liefert in einem Foto gleich drei Skandale - „Busenblitzer auf Weihnachtsfoto“
Oberteil von Beatrice Egli wird bei „Verstehen Sie Spaß?“ durchsichtig - und sie hatte wirklich Angst
Beatrice Egli wurde bei „Verstehen Sie Spaß?“ reingelegt: Erst musste sie in das eiskalte Wasser, dann rückte ihre Oberweite ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Das sagt die …
Oberteil von Beatrice Egli wird bei „Verstehen Sie Spaß?“ durchsichtig - und sie hatte wirklich Angst
Band tauscht Sänger aus - der erfährt davon per E-Mail
In Köln ist es unter Fans wohl Gesprächsstoff Nummer 1: Der Sänger einer bekannten Band wurde von einem anderen abgelöst.
Band tauscht Sänger aus - der erfährt davon per E-Mail

Kommentare