Britney Spears in Beverly-Hills-Villa eingezogen

1:05 - Los Angeles - Umzug vor Weihnachten: US-Popsängerin Britney Spears (25) hat ihre Villa im kalifornischen Küstenort Malibu, wo sie vor der Trennung mit Ehemann Kevin Federline wohnte, gegen ein Domizil in Beverly Hills getauscht.  Filmbericht

Wie die US-Zeitschrift "People" berichtete, ist die Sängerin mit ihrem beiden kleinen Söhnen bereits in das über 7 Millionen Dollar (5,3 Millionen Euro) teure Haus am exklusiven Mullholland Drive eingezogen. Die Villa im mediterranen Stil habe fünf Schlafzimmer, sechs Badezimmer, einen Pool und eine Terrasse mit einem Blick auf Los Angeles, hieß es.

Zu den prominenten Nachbarn der Sängerin zählt unter anderem Gwen Stefani. Nach früheren Berichten wollte Spears ihre Villa in Malibu für mehr als 13 Millionen Dollar verkaufen, sobald sie ein neues Domizil gefunden hat.

 Filmbericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare