Britney Spears in Beverly-Hills-Villa eingezogen

1:05 - Los Angeles - Umzug vor Weihnachten: US-Popsängerin Britney Spears (25) hat ihre Villa im kalifornischen Küstenort Malibu, wo sie vor der Trennung mit Ehemann Kevin Federline wohnte, gegen ein Domizil in Beverly Hills getauscht.  Filmbericht

Wie die US-Zeitschrift "People" berichtete, ist die Sängerin mit ihrem beiden kleinen Söhnen bereits in das über 7 Millionen Dollar (5,3 Millionen Euro) teure Haus am exklusiven Mullholland Drive eingezogen. Die Villa im mediterranen Stil habe fünf Schlafzimmer, sechs Badezimmer, einen Pool und eine Terrasse mit einem Blick auf Los Angeles, hieß es.

Zu den prominenten Nachbarn der Sängerin zählt unter anderem Gwen Stefani. Nach früheren Berichten wollte Spears ihre Villa in Malibu für mehr als 13 Millionen Dollar verkaufen, sobald sie ein neues Domizil gefunden hat.

 Filmbericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare