Britney Spears bittet Natasha Bedingfield um Hilfe

- London - Pop-Sängerin Britney Spears (22) hat die britische Sängerin Natasha Bedingfield (22) gebeten, Lieder für sie zu schreiben. Bedingfield, die in Großbritannien als Entdeckung des Jahres gefeiert wird, hat es mit ihrem Song "These Words" sofort auf den ersten Platz der britischen Charts geschafft. Auch ihr Album-Debüt "Unwritten" landete sofort auf Nummer eins.

<P>Von diesem Erfolg verspricht sich nun auch Spears, profitieren zu können. Nach ihrer Hochzeit mit Tänzer Kevin Federline (26) muss die Amerikanerin ihre Musikkarriere neu starten. Außerdem ist sie auf der Suche nach "erwachsenerem Pop". Bedingfield, die unter anderem mit Produzenten von Robbie Williams, Christina Aguilera, Madonna und Mariah Carey zusammen arbeitet, entspricht dieser Richtung.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare