+
Britney Spears bleibt unter der Vormundschaft ihres Vaters und ihrer Anwälte.

Britney Spears bleibt unter Vormundschaft

Los Angeles - Nach einem Treffen mit ihrer Vormundschaftsrichterin bleibt für Pop-Sängerin Britney Spears vorerst alles beim Alten.

Spears Vater und ihre Anwälte behalten die Vormundschaft über ihre persönliche und finanzielle Angelegenheiten. Die Sängerin erschien am Donnerstag in einem schwarzen Kleid und schwarzen Stiefeln im Gerichtssaal und wurde gleich in das Besprechungszimmer von Richterin Reva Goetz gebeten.

“Wir hatten ein sehr nettes Gespräch“, sagte diese später. In Bezug auf die Vormundschaft, unter der sich Spears nach einer Reihe von Ausrutschern seit Februar 2008 befindet, werde aber nichts geändert.

Wer könnte Barbie im Film spielen?

Wer könnte Barbie im Film spielen? 

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare