Britney Spears darf ihre Söhne nicht sehen

Los Angeles - Britney Spears (26) hat im Sorgerechtsstreit um ihre beiden Söhne am Mittwoch erneut eine Niederlage einstecken müssen. Ein Richter in Los Angeles lehnte einen Antrag der Sängerin ab, ihre Kinder Jayden James (2) und Sean Preston (1) sehen zu dürfen.

"Die Anhörung ist vorbei. Die frühere Regelung - nach der Frau Spears kein Besuchsrecht hat - bleibt in Kraft", teilte Gerichtssprecher Allan Parachini laut dem Internetdienst "People.com" mit. Spears hatte im Rechtsstreit einen Sonder-Termin beantragt und war am Vormittag kurz im Gerichtsgebäude erschienen. Medienberichten zufolge betrat sie aber nicht den Raum, in dem die Anhörung stattfand. Spears Ex-Gatte Kevin Federline wohnte dem Termin bei.

Richter Scott Gordon hatte in der vergangenen Woche entschieden, dass Spears ihre Kinder weiterhin nicht sehen dürfe. Die nächste offizielle Anhörung in dem Sorgerechtsstreit war für den 19. Februar festgesetzt worden.

Bei dem letzten Termin hatte sich Spears nicht im Gericht sehen lassen. Sie war vor dem von Fotografen umstellten Gerichtsgebäude vorgefahren, kurz ausgestiegen und nach einem chaotischen Handgemenge mit den Paparazzi wieder abgebraust. Am Mittwoch traf Spears nach Medienberichten ohne großes Aufsehen an einem Seiteneingang ein.

Spears hatte Anfang Januar das Besuchsrecht für ihre beiden Söhne verloren. Auslöser dafür war die Weigerung der Mutter, ihre Kinder nach einem Besuch in ihrem Haus fristgemäß an Federline zurückzugeben. Spears erlitt einen Nervenzusammenbruch und wurde am 3. Januar in ein Krankenhaus gebracht. Federline erhielt am nächsten Tag das alleinige Sorgerecht für die Söhne.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare