Britney Spears darf nicht mehr so viel feiern

- Popsängerin Britney Spears (20) muss künftig etwas ruhiger leben. Ihre Mutter Lynne Spears hat einem Bericht der "Sun" zufolge der Tochter verordnet, ab sofort weniger zu feiern, zu trinken und zu rauchen. Spears, die eigenem Bekunden zufolge eine mindestenssechsmonatige Pause vom Showgeschäft macht und daheim lebt, habe sich als folgsames Mädchen erwiesens

Sie geht jetzt wieder früher ins Bett und kümmert sich stärker um ihren Körper. Nach der Trennung von Freund Justin Timberlake (21) hatte Spears unter anderem viel Alkohol getrunken und dadurch auch Gewicht zugelegt. "Sie war in falsche Gesellschaft geraten. Jetzt achtet sie wieder mehr auf sich. Sie will jetzt sogar Yoga lernen", zitiert das Blatt eine Freundin.<BR> 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare