+
Britney Spears zeigte im Centro in Oberhausen ihre Dessous-Kollektion.

Werbeauftritt im Centro

Britney Spears zeigt Dessous in Oberhausen

Oberhausen - Britney Spears hat Kunden im Einkaufszentrum Centro in Oberhausen verblüfft. Dort warb sie am Donnerstag für ihre neue Dessous-Kollektion.

Viel nackte Haut, aber nicht ihre eigene: Die US-amerikanische Popsängerin Britney Spears hat auf ihrer Werbetour für ihre neue Dessous-Kollektion am Donnerstag Station in Oberhausen gemacht. In einem Einkaufszentrum präsentierten Models die von der 32-Jährigen gemeinsam mit dem dänischen Wäschehersteller Change entworfenen Spitzenhöschen, seidenen Negligés und Büstenhalter.

Das trug Britney Spears im Centro in Oberhausen

Spears selbst trat in einem weißen Hosenanzug auf. Nach Angaben des Wäscheherstellers war dies der einzige Werbeauftritt des Popstars in Deutschland. Ihre Kollektion war zuvor in New York, London und Warschau gezeigt worden.

Spears landete 1999 ihren ersten Hit mit „Baby One More Time“. Seither hat sie acht Alben herausgebracht, die in vielen Ländern in den Top Ten der Charts landeten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare