Britney Spears eröffnet MTV-Verleihung

Los Angeles - Großer Auftritt für Britney Spears (25): Die Popsängerin eröffnet die Verleihung der MTV Video Music Awards an diesem Sonntag in Las Vegas, teilte der Produzent der Gala-Show mit. Spears werde ihren neuen Song "Gimme More" vorstellen, hieß es.

Die Zeitschrift "Entertainment Weekly" pries Britneys neuen Song unlängst als "flotte Tanzmusik" mit einem "neuen Sound". Die Sängerin will ihr fünftes Studioalbum am 13. November in den USA auf den Markt bringen. In den vergangenen Monaten war die geschiedene Mutter von zwei kleinen Söhnen mit ihrem Sorgerechtsstreit, nächtelangen Partys und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik in die Schlagzeilen geraten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
In Köln darf man nicht "Helau" rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht "Kamelle" rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und …
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

Kommentare