Am Feierabend: Erst Arzteinsatz, dann Stau bei der S-Bahn 

Am Feierabend: Erst Arzteinsatz, dann Stau bei der S-Bahn 
+
Britney Spears (28)

Britney fragt die Sterne

London - Britney Spears (28) hat sich offenbar an den britischen TV-Astrologen Russell Grant (59) gewandt, um ihn für sie in die Sterne blicken zu lassen.

Wie das Boulevardblatt “The Sun“ berichtet, schrieb die US-Sängerin jüngst eine E-Mail an Grant und bat ihn darin um eine Sitzung. Grant sagte: “Ich habe eine E-Mail von ihrem Büro erhalten. Anscheinend möchte sie eine Sitzung. Ich werde das überprüfen.“ Es ist wohl nicht das erste Mal, dass Spears den Kontakt zu Grant sucht.

Ein Insider erklärte: “Britney hat Russell bereits in der Vergangenheit um Sitzungen gebeten und schätzt seinen Rat.“ Schon nach der Trennung von Kevin Federline (32) 2006 stürzte sie in eine schwere Lebenskrise. Möglicherweise steckt die “I Did It Again“-Interpretin, die ihrem Freund, dem Musikmanager Jason Trawick (38), vor einigen Wochen den Laufpass gegeben haben soll, wieder in seelischen Nöten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester

Kommentare