Britney Spears mit Mel Gibson im Urlaub

Los Angeles - Pop-Sängerin Britney Spears (26) vergnügt sich mit Hollywoodstar Mel Gibson (52) in Costa Rica.

Wie die US-Zeitschrift "People" berichtete, flogen die beiden in Begleitung von Gibsons Frau Robyn und Britneys Vater Jamie mit dem Privatflugzeug des Schauspielers in das mittelamerikanische Land. Gibson hat dort ein Haus. Sie wollten dort einige Tage Urlaub machen, hieß es. Im März waren die Sängerin und der Schauspieler beim gemeinsamen Dinner in Los Angeles gesichtet worden. Nach Britneys Einweisung in eine psychiatrische Klinik im Februar habe Gibson Spears' Familie häufiger getroffen und seine Hilfe angeboten, berichten Insider. Die beiden Stars waren früher Nachbarn, als Spears mit ihren Kindern noch in Malibu lebte. Sie haben auch eine gemeinsame Anwältin, Blaire Berk, die Gibson nach dessen schlagzeilenträchtiger Festnahme wegen Trunkenheit am Steuer vertrat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Nach dem Duschen und Baden verlangt die Haut nach Pflege. Öle bieten sich dafür besonders gut an. Damit die Freude an den Beauty-Produkten lange währt, kommt es auf die …
Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot

Kommentare