Britney Spears und Kevin Federline erneut vor Gericht

New York - Pop-Star Britney Spears (26) und ihr Ex-Mann Kevin Federline (30) haben einen gemeinsamen Vormittag verbracht - vor Gericht.

Eine weitere Anhörung um das Sorgerecht der beiden Söhne zusammen mit den Anwälten fand am Dienstag hinter verschlossenen Türen in Los Angeles statt. Spears verließ das Gericht um 11 Uhr morgens in einem weißen Shirt und Cargo-Hosen, Federline war im grauen Anzug erschienen. Auf welche Modalitäten für Jayden James (1) und Sean Preston (2) sich die beiden einigten, wurde zunächst nicht bekannt. Im Mai hatte ein Richter bereits entschieden, dass die Popsängerin ihre beiden Kinder wieder öfter sehen kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare