+
Britney Spears

Britney Spears löst in Abu Dhabi Verkehrschaos aus

Abu Dhabi - Ein Konzert von Popstar Britney Spears im Rahmen des Formel 1 Grand Prix in Abu Dhabi hat in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Verkehrschaos ausgelöst.

Der Auftritt der 29-Jährigen habe am Freitagabend mehr als 15 000 Fans angelockt, viele aus den Nachbarstaaten, sagten die Organisatoren der Nachrichtenagentur dpa am Samstag. Wegen der großen Nachfrage stieg der Preis eines Tickets laut Medienberichten von 300 Dollar (umgerechnet etwa 218 Euro) auf bis zu 1500 Dollar. Das Konzert war Teil der Femme Fatale Tour, benannt nach dem jüngsten Album der Sängerin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare