+
Jason Trawick und Britney Spears sind seit einem Jahr verlobt.

Britneys Verlobter jetzt auch ihr Vormund

Los Angeles - Jason Trawick ist nicht nur Britney Spears' Verlobter, sondern künfig auch ihr Vormund. Über finanzielle Dinge entscheidet aber auch künftig ein anderer Mann im Leben der Sängerin.

Ein Richter in Los Angeles stimmte am Mittwoch der Bitte der Sängerin zu, Jason Trawick ebenfalls einige Rechte als Vormund einzuräumen. Seit einer Reihe von spektakulären Fehltritten hat seit über vier Jahren Jamie Spears das letzte Wort bei allen Entscheidungen seiner Tochter. Diese Verantwortung teilt er nun mit Trawick, der auch der Manager von Tochter Britney ist. Allerdings hat der Verlobte keine Entscheidungsgewalt in finanziellen Dingen.

Spears und Trawick verlobten sich im vergangenen Jahr. Es wäre die dritte Ehe der Sängerin. Sie war von 2004 bis 2007 mit ihrem einstigen Backgroundtänzer Kevin Federline verheiratet, mit dem sie zwei Söhne hat. Vor dieser Hochzeit hatte sie ihrem Jugendfreund Jason Alexander im Januar 2004 in einer Blitztrauung das Ja-Wort gegeben. Die Ehe wurde aber schon nach 55 Stunden wieder annulliert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare