Britney Spears ist wieder auf den Beinen

- Los Angeles - Popstar Britney Spears ist nach einer Knieverletzung wieder auf den Beinen. Wie ihr Management bekannt gab, konnte die Sängerin ihre "Onyx Hotel"-Tour im US-Bundesstaat Georgia fortsetzen.

<P>Nach einem schmerzhaften Fehltritt auf der Bühne, als sie zu ihrem neuen Song "Boom Boom" tanzte, musste die 22-Jährige in der vergangenen Woche zwei Konzerte in Chicago und Detroit absagen. Vor vier Jahren musste die Sängerin nach einer Verletzung bei einer Tanzübung am Knie operiert werden. </P><P>Spears ist seit Anfang März auf Tour. Im Mai sind auch fünf Auftritte in Deutschland geplant: Frankfurt (14.5), Hamburg (15.05), Berlin (16.5), München (25.5) und Riesa (26.5).</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Sieben Jahre ist es inzwischen her, dass sich Sarah und Pietro Lombardi bei DSDS kennenlernten. Wilde Gerüchte um ihre Zukunft machen gerade die Runde. 
Gemeinsames Comeback: Kommen Pietro und Sarah Lombardi wieder zusammen?
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Es gibt viele schöne Orte, an denen man seinem Partner einen Heiratsantrag machen kann. Einen wunderschönen Ort hat sich nun Patrick Lindner ausgesucht.
Heiratsantrag am Strand: Patrick Lindner im Liebes-Glück
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Mit ihren 17,3 Millionen Instagram-Abonnenten ist Emily Ratajkowski eines der beliebtesten Supermodels weltweit. Jetzt ist ein verdächtiges Bild aufgetaucht.
Emily Ratajkowski sorgt mit Foto für Aufregung: „Ich habe nicht nachgedacht“
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit

Kommentare