+
Die Hollywood-Villa, in der Schauspielerin Brittany Murphy im Dezember 2009 tot aufgefunden wurde, kommt unter den Hammer.

Brittany Murphys Haus wird zwangsversteigert

Los Angeles - Die Hollywood-Villa, in der Schauspielerin Brittany Murphy im Dezember 2009 tot aufgefunden wurde, kommt unter den Hammer. Ihre Mutter hatte das Haus letztes Jahr wieder vom Markt genommen.

Wie der Internetdienst “Tmz.com“ berichtete, soll das Haus in den Hügeln von Hollywood in dieser Woche zwangsversteigert werden. Murphys Mutter hatte die Villa im April vorigen Jahres für über 7 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten, dann aber wieder vom Markt genommen. Wenige Wochen später wurde auch Murphys Ehemann Simon Moonjack tot in der Villa aufgefunden.

Brittany Murphy, ihr Leben in Bildern

Brittany Murphy: Ihr Leben in Bildern

Nach dem Autopsiebericht starben sowohl die 32-jährige Schauspielerin (“Clueless) als auch ihr 40 Jahre alter Mann an Lungenentzündung. Zwischenzeitlich kam der Verdacht auf, dass ein möglicher Schimmelpilzbefall im gemeinsamen Haus des Paares zu dem Tod beigetragen haben könnte. Ein Gerichtsmediziner in Los Angeles wies dies später zurück. Laut “Tmz.com“ ist das Haus noch nicht abbezahlt. Die Erben seien noch über vier Millionen Dollar schuldig, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare