+
Für Katie Holmes bleibt ihre Rückkehr an den Broadway ein kurzes Intermezzo.

Drama wird eingestellt

Katie Holmes: Kurzes Broadway-Intermezzo

New York - Für Katie Holmes bleibt ihre Rückkehr an den Broadway ein kurzes Intermezzo. Das Drama „Dead Accounts“, in dem die Exfrau von Tom Cruise eine Hauptrolle hat, wird nach 44 Aufführungen bereits eingestellt.

Das teilten die Produzenten am Donnerstag mit. Schon bei seiner Premiere am 29. November war das Theaterstück der US-Autorin Theresa Rebeck bei den Kritikern durchgefallen.

Holmes erlangte als Schauspielerin vor allem durch ihre Rolle in der Teenager-Serie „Dawson's Creek“ internationale Bekanntheit. 2008 feierte sie ihr Broadway-Debüt. In diesem Jahr ließ sich Holmes nach sechs Jahren Ehe von Hollywoodstar Tom Cruise scheiden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Dreißig ist ein kompliziertes Alter. Findet die Schauspielerin Josefine Preuß.
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation

Kommentare