+
Für Katie Holmes bleibt ihre Rückkehr an den Broadway ein kurzes Intermezzo.

Drama wird eingestellt

Katie Holmes: Kurzes Broadway-Intermezzo

New York - Für Katie Holmes bleibt ihre Rückkehr an den Broadway ein kurzes Intermezzo. Das Drama „Dead Accounts“, in dem die Exfrau von Tom Cruise eine Hauptrolle hat, wird nach 44 Aufführungen bereits eingestellt.

Das teilten die Produzenten am Donnerstag mit. Schon bei seiner Premiere am 29. November war das Theaterstück der US-Autorin Theresa Rebeck bei den Kritikern durchgefallen.

Holmes erlangte als Schauspielerin vor allem durch ihre Rolle in der Teenager-Serie „Dawson's Creek“ internationale Bekanntheit. 2008 feierte sie ihr Broadway-Debüt. In diesem Jahr ließ sich Holmes nach sechs Jahren Ehe von Hollywoodstar Tom Cruise scheiden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Belästigt auf Oktoberfest: Diese Beichte einer Frau bewegt die Menschen
Marie Nasemann packt aus: Sie wurde auf dem Oktoberfest belästigt, was sie lange verschwieg. Ihre Geschichte bewegt die Menschen bei Facebook. 
Belästigt auf Oktoberfest: Diese Beichte einer Frau bewegt die Menschen
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung

Kommentare