+
Rockstar Bruce Springsteen ist ein amerikanisches Ur-Gestein. Er setzt sich jetzt für die Rechte von Homosexuellen ein.

Bruce Springsteen setzt sich für Homo-Ehen ein

Trenton - "The Boss" Bruce Springsteen hat sich schon oft für Minderheiten eingesetzt. Diesmal unterstützt er mit einer Erklärung homosexuelle Paare.

US-Rockstar Bruce Springsteen hat sich in einer Erklärung auf seiner Website hinter eine Gesetzesinitiative zur Einführung gleichgeschlechtlicher Ehen im US-Staat New Jersey gestellt. Eine Abstimmung dazu steht am (morgigen) Donnerstag im Senat von New Jersey an. Er habe sich schon immer für die Rechte homosexueller Paare ausgesprochen, schrieb Springsteen. Er stimme mit Gouverneur Jon Corzine überein, dass die Gleichheit in der Ehe eine Frage des Bürgerrechts sei. Die Demokraten in New Jersey räumten ein, dass sie vermutlich nicht die notwendige Mehrheit der Stimmen im Senat zusammenbekommen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job

Kommentare