+
Bruce Springsteen

Psst! Boss, wir sind in Michigan

Auburn Hills - Rock-Legende Bruce Springsteen hat vor tausenden Fans in Michigan seinen Tourkalender durcheinandergebracht: “Hello Ohio!“ rief er wiederholt ins weite Rund des Auburn Hills Palace - und das war in Michigan.

Schließlich, nach einer halben Stunde, flüsterte ihm Gitarrist Steve Van Zandt den richtigen Ort ins Ohr. Springsteen grinste sichtbar peinlich berührt und gestand, ein solcher Fehler sei der “Alptraum eines jeden Frontmanns“. Die Zeitung “Detroit Free Press“ berichtete, die Menge habe Springsteen den Lapsus verziehen und der Boss habe sie mit einer dreistündigen Darbietung entschädigt - darunter die komplette Aufführung des Albums “Born To Run“.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare