+
Bruce Willis will sein Skegebiet aufgeben.

Bruce Willis verschenkt sein Skigebiet

Los Angeles - Bruce Willis besitzt in den USA sogar sein eigenes Skigebiet. Das soll jetzt aber den Besitzer wechseln. Der Schauspieler verschenkt es an eine Organisation.

Bruce Willis (57) möchte sich nach US-Medienberichten von seinem kleinen Skigebiet im US-Staat Idaho trennen. Der Hollywoodstar habe den örtlichen Behörden mitgeteilt, dass er bereit sei, die Soldier-Mountain-Anlage einer gemeinnützigen Organisation als Geschenk zu überlassen, berichtete die Zeitung “Idaho Mountain Express“ vom Mittwoch. Willis war seit Ende der 90er Jahre Besitzer des Resorts mit drei Liften. Soldier Mountain ist rund eine Autostunde vom bekannten Skiort Sun Valley entfernt.

Vor ihrer Trennung im Jahr 1998 hatten Willis und Demi Moore (49) mit ihren drei Töchtern viel Zeit auf ihrer Ranch im ländlichen Idaho verbracht.

Am vergangenen Sonntag ist der Action-Held (“Stirb langsam“) zum vierten Mal Vater geworden. Mutter ist das Model Emma Heming (33), mit dem er seit drei Jahren verheiratet ist. Das Paar lebt im kalifornischen Beverly Hills.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ingelheim - Er macht sich Sorgen um unsere Demokratie. Der Schauspieler und überzeugte Kosmopolit Mario Adorf warnt vor Rattenfängern.
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"

Kommentare