+
Bruce Willis

Bruce Willis auf vier Millionen Dollar Schadensersatz verklagt

New York/Los Angeles - Hollywoodstar Bruce Willis soll nach dem Willen einer Filmproduktionsfirma vier Millionen Dollar (3,1 Millionen Euro) Schadenersatz für eine abgesagte Regie zahlen.

Der 53-Jährige habe in letzter Minute den Regisseursposten für den Streifen “Three Stories About Joan“ mit Owen Wilson und Camilla Belle in den Hauptrollen niedergelegt, zitierte der Onlinedienst “E!Online“ am Samstag aus der Anklageschrift vor einem Gericht in Los Angeles. Dadurch sei den Produzenten von Foresight Unlimited ein Schaden von 20 Millionen Dollar entstanden.

Der Schauspieler aus Erfolgsfilmen wie “Stirb langsam“ habe “plötzlich und ohne Vorankündigung seine Arbeit als Regisseur aus persönlichen Gründen beendet und die Dreharbeiten verlassen“, heißt es in der Klage.

Ein Anwalt Willis' nannte die Vorwürfe laut dem Dienst “TMZ.com“ absurd. Die Filmarbeiten hätten eingestellt werden müssen, weil den Produzenten das Geld ausgegangen sei. Der Hollywood- Star müsse die Firma jetzt seinerseits verklagen, weil ihm die versprochene Gage nie gezahlt worden sei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare