Bruce Willis will noch mal den Actionhelden geben

Los Angeles - Bruce Willis will erneut als Action-Star auftreten - zusammen mit 50 Cent.

Der Hollywood-Schauspieler, der zur Zeit mit “R.E.D. - Älter, härter, besser“ in den Kinos zu sehen ist, verhandelt um eine der Hauptrollen in dem geplanten Actionthriller “Set Up“, berichtete das US-Branchenblatt “Variety“. Der Rapper Curtis “50 Cent“ Jackson (“Kurzer Prozess - Righteous Kill“) hat bereits den Zuschlag für eine Rolle erhalten. Der “Fast & Furious“-Star Paul Walker will ebenfalls mitspielen. Es geht um eine Gruppe von Freunden, die plötzlich in einen Juwelenraub verwickelt werden, der tödlich ausgeht. Die Regie übernimmt Mike Gunther, der sich in Hollywood als Stuntkoordinator einen Namen gemacht hat. Er liefert auch das Drehbuch für den Film. Willis dreht derzeit noch an der Seite von Sigourney Weaver und Henry Cavill den Thriller “The Cold Light of Day“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
Der Orthopäde Samuel Okae will Gutes tun, und er weiß auch wie. Seit fünf Jahren baut der vierfache Familienvater ein Krankenhaus in seiner Heimat Ghana. Rund 200 000 …
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert
Ein letzter Brief an die Mutter, rostige Schlüssel und Fotografien: Erinnerungen an das untergegangene Luxus-Passagierschiff "Titanic" sind sehr gefragt. Das zeigt jetzt …
"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert

Kommentare