+
Bryan Adams hat für die ARD den Song zu den Olympischen Winterspielen geschrieben.

Bryan Adams schreibt Song zu Olympischen Winterspielen

München - Bryan Adams hat für die ARD den Song zu den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver geschrieben. Der Titel heißt “One World, One Flame“.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky sagte: “Bryan Adams ist nicht nur weltberühmt, sondern er steht für Kanada wie kein anderer Musiker und hat mit 'One World, One Flame' ein Lied geschrieben, dass perfekt zu einem solchen Großereignis wie den Olympischen Spielen passt.“ Seit Montag ist der Song im Ersten Fernsehprogramm und im Radio zu hören. Die ARD berichtet vom 12. Februar 2010 täglich im Wechsel mit dem ZDF von den Olympischen Winterspielen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Produzent Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"
Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: "Ich bin Teil des Problems." Aber er will auch Teil der …
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Kommentare