+
Bryan Adams hat für die ARD den Song zu den Olympischen Winterspielen geschrieben.

Bryan Adams schreibt Song zu Olympischen Winterspielen

München - Bryan Adams hat für die ARD den Song zu den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver geschrieben. Der Titel heißt “One World, One Flame“.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky sagte: “Bryan Adams ist nicht nur weltberühmt, sondern er steht für Kanada wie kein anderer Musiker und hat mit 'One World, One Flame' ein Lied geschrieben, dass perfekt zu einem solchen Großereignis wie den Olympischen Spielen passt.“ Seit Montag ist der Song im Ersten Fernsehprogramm und im Radio zu hören. Die ARD berichtet vom 12. Februar 2010 täglich im Wechsel mit dem ZDF von den Olympischen Winterspielen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl

Kommentare