Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Buchmacher bietet Papst-Wetten an

- Dublin/London - Warum soll man immer nur auf Pferde wetten und nicht auch mal auf Päpste, dachte sich der größte irische Buchmacher Paddy Power. Ergebnis: Auf seiner Website kann man jetzt Geld darauf setzen, wer der nächste Papst wird, wie lange das Konklave zu seiner Wahl dauert und welchen Namen er sich geben wird.

Gut im Rennen liegen zurzeit die Namen Benedikt, Johannes Paul und Pius. Richtig viel Geld kann verdienen, wer auf Sixtus setzt und dann Recht behält. Die Kardinäle, die als Papst in Frage kommen, werden wie Fußballspieler mit ihrer Nationalität aufgeführt: "Joseph Ratzinger (Germany)". Derzeitiger Favorit ist der Franzose Jean-Marie Lustiger (78). <P>www.paddypower.com/bet</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare