+
Bud Spencer.

Deutschlandreise abgesagt

Schauspieler Bud Spencer im Krankenhaus

Berlin/Rom - Schauspieler Bud Spencer (84) liegt in Rom im Krankenhaus. Seine Buchtour durch mehrere deutsche Städte sagte er ab.

„Es ist aber nichts Lebensbedrohliches“, sagte eine Sprecherin des Verlags Schwarzkopf & Schwarzkopf am Freitag in Berlin. Sie bestätigte damit Informationen von „Bild.de“. Die Ärzte hätten ihm die Reise untersagt, mehrere Untersuchungen seien nötig. Spencer („Vier Fäuste für ein Halleluja“) hatte kommende Woche seine Autobiografie in Tuttlingen, Mannheim, Bamberg und Schwabach vorstellen wollen. „Wir hoffen, dass wir im Herbst eine Ersatztour auf die Beine stellen können“, sagte die Sprecherin.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Mit Kleidungsstücken lassen sich Problemzonen leicht kaschieren. Sehr gut geht es mit Schößchen-Oberteilen. Allerdings sollten Frauen keine Hosen dazu tragen.
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

Kommentare