+
Bülent Ceylan befürwortet Angela Merkels Flüchtlingspolitik.

Comedian wird ernst

Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Mannheim - Der Komiker Bülent Ceylan (40) betrachtet das Flüchtlingsthema mit gemischten Gefühlen. Bei der Integration sieht er "ein großes Problem auf uns zukommen".

Das sagte der Deutsch-Türke dem "Mannheimer Morgen" (Printausgabe Donnerstag). "Dabei haben wir noch nicht mal alle richtig integriert, die schon lange da sind. Wenn ich da manchen sehe, denke ich nur "Alter Vadder!"" In seinen Augen gebe es jedoch auch Deutsche, "die nicht wirklich in der Gesellschaft verankert sind".

Mit Blick auf die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel (CDU) sagte Ceylan, "als Mensch" habe die Kanzlerin richtig gehandelt: "Moralisch-menschlich kann man doch gar nicht anders handeln, wenn man Kinder heulend in der Kälte stehen sieht oder sogar kurz vorm Verhungern." Merkels große Aufgabe sei es jetzt, eine europäische Lösung zu finden. "Außerdem - und das ist auch ganz wichtig - darf man diejenigen nicht vergessen, denen es in Deutschland bisher schon schlecht ging", ergänzte der Comedian und Kabarettist.

Ceylan geht in diesem Jahr mit "Kronk" auf Tour. Dieses neue Programm falle schärfer aus als der Vorgänger "Haardrock", sagte der Mannheimer. "Ich werde ja auch manchmal gefragt: "Bist du Türke oder Flüchtling?" Darauf sage ich nur: "Ich bin Monnemer, du Depp!""

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare