+
Der Comedian Bülent Ceylan (l) und der Produzent Oliver Berben beim Deutschen Filmball. Foto: Tobias Hase

Nur Zuschauer

Bülent Ceylan will nie ins Dschungelcamp

Die aktuelle Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" geht auch an Bülent Ceylan nicht vorbei. In das Dschungelcamp aber will er niemals gehen.

München (dpa) - Bülent Ceylan (41) zieht es nicht in den Fernseh-Dschungel. "Bevor ich ins Dschungelcamp gehe, heiße ich Hans", sagte der Comedian am Samstag auf dem roten Teppich des Deutschen Filmballs.

Die aktuelle Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" verfolge er aber, wenn es zeitlich passe: "Es ist schon interessant, was da immer so rumläuft und was da gegessen wird", sagte Ceylan. Besonders angetan sei er in der laufenden Staffel von Kader Loth.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Unter engem und dünnen Stoff zeichnet sich Unterwäsche zwangsläufig ab. Wem das nicht gefällt, der kann zu gemusterter Kleidung greifen. Durch die bunten ineinander …
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
Seit zwei Jahren sind die beiden ein Paar: Nun will der US-Schauspieler John Stamos seine Freundin Caitlin McHugh heiraten.
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein

Kommentare