+
Michael "Bully" Herbig

"Bully" Herbig hat keine Lust mehr auf Parodien

Hamburg - Der Komiker und Regisseur Michael “Bully“ Herbig hat zurzeit keine Lust auf eigenproduzierte Parodien. Was er stattdessen plant:

“Der nächste Film, den ich wieder selbst inszeniere, wird wahrscheinlich keine Komödie sein - zumindest keine Parodie“, sagte der 43-Jährige dem Hamburger Stadtmagazin “Prinz“.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Als Schauspieler hat er bereits den Genrewechsel vollzogen: Von Donnerstag an ist er im Kinofilm “Hotel Lux“ zu sehen. Darin spielt er einen Kabarettisten, der vor den Nationalsozialisten nach Moskau flüchtet und dort zwischen alle Fronten gerät. “Die Rolle ist ja nicht ganz unkomisch“, sagte Herbig, fügte aber hinzu: “Der Zuschauer darf keinen Film wie 'Der Schuh des Manitu', keine Parodie, keine Schenkelklopfer erwarten.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare