+
Ed O'Neill wurde von seinen Serienfrauen Katey Sagal (l., "Eine schreckliche nette Familie") und Sofia Vergara (r., "Modern Family") begleitet.

Al Bundy verewigt sich vor Schuhgeschäft in Hollywood

Los Angeles - Schauspieler Ed O'Neill hat einen Stern auf dem Walk of Fame erhalten. Warum die gewählte Stelle so gut zu seiner Paraderolle Al Bundy  in "Eine schrecklich nette Familie" passt:

Der US-Schauspieler Ed O'Neill, besser bekannt als Al Bundy, hat sich auf dem Hollywood Walk of Fame verewigt. Sein Stern wurde am Dienstag bei einer Zeremonie auf dem Bürgersteig des Hollywood Boulevard eingeweiht - passenderweise genau vor einem Schuhgeschäft. O'Neill wurde in seiner Rolle als vertrottelter Schuhverkäufer in der Serie “Eine schrecklich nette Familie“ bekannt.

Bei der Zeremonie waren seine beiden Fernseh-Ehefrauen anwesend: Sowohl Katey Sagal aus der Serie “Eine schrecklich nette Familie“, als auch die Frau an seiner Seite aus der aktuellen Serie “Modern Family“, Sofia Vergara, waren dabei. Der 65 Jahre alte Schauspieler und ehemalige Footballspieler dankte seinen Fans.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total

Kommentare