+
Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi

Berlusconi-Partys: Nach Ruby jetzt Nadia

Rom - Neue Enthüllungen über angeblich wilde Partys in den Villen von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi: Nach den Schlagzeilen über seine Kontakte zu der damals 17-jährigen Marokkanerin “Ruby“ geht es jetzt um ein Callgirl.

Die Frau soll dem 74-jährigen Ministerpräsidenten für jeweils 5000 Euro zweimal sexuell gedient haben will. Vernehmungsprotokollen zufolge habe die 28-jährige Nadia Macrì auch von Drogen während der Partys berichtet. Ursprünglich wollte Macrí am Donnerstagnachmittag in Reggio Emilia vor die Presse treten, wie italienische Medien berichteten. Doch die Staatsanwaltschaft habe dies untersagt dies, weil die Untersuchung noch nicht abgeschlossen sei.

Staatsaffäre - Berlusconi und seine Schönheiten

Staatsaffäre - Berlusconi und seine Schönheiten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare