+
Heulte wegen ihres Kurzhaarschnittes beim Friseur: US-Schauspielerin Cameron Diaz.

Cameron Diaz: Heulanfall beim Friseur

New York - Cameron Diaz hat wegen eines Missverständnisses beim Friseur geheult. Warum der Hollywood-Schauspielerin die Tränen kamen:

“Es war ein kleines Missverständnis. Ich sagte, ich wollte es etwas kürzer haben“, sagte sie in einem US-Fernsehinterview auf NBC. Plötzlich habe sie viel zu kurze Haare gehabt. “Das war einer der Momente, wo ich einfach nicht mehr konnte - ich habe angefangen zu heulen.“ Sie habe sich ohne ihre langen Haare einfach sehr verletzlich gefühlt. Ihre befreundete Friseuse sei so geschockt gewesen von ihrem eigenen Fehler, dass sie auch in Tränen ausgebrochen sei. Mittlerweile habe sie sich aber an ihren neuen Look gewöhnt, sagte die Schauspielerin.

Sie haben die Haare "föhn"

Sie haben die Haare föhn!

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare