Camerin Diaz glaubt nicht, dass der Hollywood-Rummel den Charakter verdirbt.

Cameron Diaz: Hollywood enthüllt Idioten

München - Schauspielerin Cameron Diaz findet klare Worte in Sachen Starkult in Hollywood. Der verderbe den Charakter nicht, sagt sie, er bringt ihn nur zum Vorschein.

Schauspielerin Cameron Diaz bezweifelt, dass der Promi-Kult in Hollywood den Charakter verdirbt. “Ich glaube, dass der Starrummel eher die wahre Persönlichkeit ans Licht bringt. Soll heißen: Wenn sich in Hollywood jemand wie ein Vollidiot verhält, liegt's daran, dass er von Haus aus einer ist“, sagte die 37-Jährige der Zeitschrift “TV Movie“.

Ihr starkes Selbstbewusstsein habe sie vor allem ihren Eltern zu verdanken. “Sie brachten mir bei, dass es wichtiger ist, sich selbst gerecht zu werden als immer den Ansprüchen anderer.“ Insofern habe Hollywood sie auch nicht verändern können.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare