Cameron Diaz nach Paparazzo-Drama bei der Polizei

- Los Angeles - Cameron Diaz (34) musste sich mit einem Sprung auf den Bürgersteig retten, um nicht von einem Paparazzo überfahren zu werden. So schilderte es der Hollywoodstar zumindest der Polizei in Los Angeles, als sie Anzeige gegen Unbekannt erstattete, berichtet die Zeitschrift "People".

Am 19. September nach Mitternacht sei sie mit ihrem Freund Justin Timberlake vor dem Haus von Freunden von dem Fotografen überrascht worden. Sie seien ihm nachgelaufen, er sei in sein Auto geflüchtet und habe sie dann fast überfahren, gab Diaz zu Protokoll.

Die Polizei gehe dem "möglichen Angriff mit einer tödlichen Waffe" nach, hieß es weiter. Es sei aber noch niemand festgenommen worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare