Cameron Diaz als Pilotin im Zweiten Weltkrieg

- Los Angeles - "Drei Engel für Charlie"-Star Cameron Diaz will sich wieder von ihrer starken Seite zeigen. Die 31-jährige Schauspielerin wird in dem geplanten Filmprojekt "W.A.S.P.S." eine Pilotin im Zweiten Weltkrieg spielen. Der Streifen thematisiert die Rekrutierung der ersten weiblichen Pilotinnen durch das US-Militär im Jahr 1942.

Das Projekt soll dem Fachblatt "Daily Variety" zufolge nach jahrelanger Vorbereitung so schnell wie möglich vor die Kameras gehen. Regisseurin Jan Eliasberg hat ihr Handwerk in TV-Serien wie "Dawson's Creek", "L.A. Law" und "Miami Vice" gelernt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare