Bayern-Schock: Müller verpasst wohl Leipzig-Doppelpack

Bayern-Schock: Müller verpasst wohl Leipzig-Doppelpack
+
Cameron Diaz.

Diaz reist mit Reizwäsche

München - Cameron Diaz verreist nie ohne Dessous. “Meine Reizwäsche habe ich immer dabei“, sagte die 37-Jährige dem Fernsehsender Tele 5.

Die Unterwäsche stecke in ihren zwei Lieblingstaschen, die sie nie aus den Augen lasse. Sie packe sie nicht in den großen Koffer, “weil der ja beim Flug verloren gehen könnte“. Das Verhältnis der Schauspielerin zu ihren Lieblingstaschen, die auch noch Schminkausrüstung und Wechselkleidung enthalten, ist ungewöhnlich eng. “Sie sind wie meine Kinder. Oder wie ein Teil meines Körpers“, sagte sie. “Die Leute wollen sie mir immer aus der Hand nehmen und für mich tragen, aber das will ich nicht, das wäre als ob ein Fremder meine Kinder tragen würde.“

Statt zu reisen, würde Diaz aber gerne mal ein Jahr lang an einem Ort bleiben und ihr eigenes Essen anbauen. “Mein größter Wunsch ist es, auf einer Farm zu leben und mit Land, Wasser, und Sonne zu arbeiten“, sagte sie. “Ich habe viel über Landwirtschaft gelesen, und das würde ich gerne praktisch umsetzen. Wie ein Maler, der malen will, habe ich das in mir drin, und ich muss das unbedingt irgendwann wahr machen.“ Diaz ist am kommenden Dienstag, 20.15 Uhr auf Tele 5 in der Komödie “Kopf über Wasser“ zu sehen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare