Cameron Diaz wünschte sich Omas Busen

Hamburg - Hollywood-Star Cameron Diaz hat in ihrer Kindheit von ihrer Großmutter geträumt. In ihren Träumen ging es aber nicht um die von vielen Enkeln bewunderten Kochkünste der Oma, sondern um ihre riesigen Brüste.

Schauspielerin Cameron Diaz (38) hat als Kind angeblich von der Oberweite ihrer Oma geträumt. “Damals wollte ich immer die riesigen Brüste meiner Oma haben“, sagte die Hollywood-Schauspielerin in einem Interview der Zeitschrift “TV Movie“. Jetzt sei sie sehr zufrieden mit ihrem Busen. “Es ist zwar nicht viel, aber ich habe ein paar sehr wirkungsvolle Push-ups.“ Ihre Mutter habe ihr gesagt, “die perfekte Brust passt in ein rundes Champagnerglas“.

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare