+
Camilla, die Frau von Prinz Charles, hat einen eingeklemmten Nerv.

Eingeklemmter Nerv: Camilla ändert  Reiseprogramm

Warschau - Camilla, die Frau von Prinz Charles, hat einen eingeklemmten Nerv. Wegen ihrer Rückenschmerzen musste nun das Programm ihrer Europa-Reise geändert werden.

Camilla, Herzogin von Cornwall und Ehefrau von Prinz Charles, hat wegen eines Rückenleidens ihr Reiseprogramm in Polen geändert. Sie sagte auf ärztlichen Rat hin einen für Dienstag geplanten Besuch in einem Bison-Reservat und einer Moschee im Osten des Landes ab, wie Clarence Haus, das Londoner Büro des Prinzen, mitteilte. Prinz Charles werde die Fahrt nun alleine unternehmen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Camilla leide an einem eingeklemmten Nerv im Rücken, hieß es. Statt der Fahrt nach Ostpolen werde sie nun die britische Botschaft in Warschau sowie ein neues Chopin-Museum besuchen. Charles und Camilla waren am Montag zum Auftakt einer neuntägigen Europareise in Polen eingetroffen. Nach dreitägigem Aufenthalt will das Paar nach Ungarn und Tschechien weiterreisen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Berlin - Sarah Connor hat zwei Monate vor ihrem Tournee-Start ihr viertes Kind bekommen. Die Musikerin wählte für ihren Sohn einen nicht gerade alltäglichen Namen.
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats
Alexandra Maria Lara ist gerne ummantelt. Das verriet die Schauspielerin auf der Fashion Week, wo sie zudem ausgiebig mit einem Hollywoodstar plauderte.
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats

Kommentare