+
Camilla, die Frau von Prinz Charles, hat einen eingeklemmten Nerv.

Eingeklemmter Nerv: Camilla ändert  Reiseprogramm

Warschau - Camilla, die Frau von Prinz Charles, hat einen eingeklemmten Nerv. Wegen ihrer Rückenschmerzen musste nun das Programm ihrer Europa-Reise geändert werden.

Camilla, Herzogin von Cornwall und Ehefrau von Prinz Charles, hat wegen eines Rückenleidens ihr Reiseprogramm in Polen geändert. Sie sagte auf ärztlichen Rat hin einen für Dienstag geplanten Besuch in einem Bison-Reservat und einer Moschee im Osten des Landes ab, wie Clarence Haus, das Londoner Büro des Prinzen, mitteilte. Prinz Charles werde die Fahrt nun alleine unternehmen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Camilla leide an einem eingeklemmten Nerv im Rücken, hieß es. Statt der Fahrt nach Ostpolen werde sie nun die britische Botschaft in Warschau sowie ein neues Chopin-Museum besuchen. Charles und Camilla waren am Montag zum Auftakt einer neuntägigen Europareise in Polen eingetroffen. Nach dreitägigem Aufenthalt will das Paar nach Ungarn und Tschechien weiterreisen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare